Kirchhofallee 25, 24103 Kiel

Telefon: 0431 - 67 67 67

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung zu einem Kursus oder einer Veranstaltung der Tanzschule ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des gesamten Honorars oder Eintrittsgeldes. Dies gilt auch bei Nichtteilnahme oder teilweiser Teilnahme.

Das Honorar für einen Kurs ist zur ersten Stunde fällig; bei Veranstaltungen vor Beginn derselben. 
Bei Verhinderung des Kursteilnehmers – gleich aus welchem Grunde (Krankheit, berufliche Gründe usw.) - ist das Honorar auch bei Nichtteilnahme in vollem Umfang fällig, und zwar ebenfalls bis zur ersten Stunde des gebuchten Kurses.

Bei Nichtteilnahme kann über das gezahlte Honorar in Ausnahmefällen ein Gutschein ausgestellt werden (siehe Geschäftsbedingungen Abs. Gutschein).

Eine Bestätigung für die Buchung eines Kurses erfolgt automatisch durch Annahme der Anmeldung (mündlich oder schriftlich). Dies gilt ebenfalls für Veranstaltungen.

Der gebuchte Kursus-Tag ist nur insofern für die Tanzschule verbindlich, soweit die Krankheit eines Tanzlehrers oder ähnliche gravierende Gründe eine Änderung zwingend notwendig machen.
Goldstarkreise und Tanzkreise sind ebenfalls als Tanzkurse anzusehen.

Widerrufsrecht

Bei der Internetanmeldung gewähren wir dem Kunden ein Widerrufsrecht. Sofern der Kurs, für den die Anmeldung durchgeführt wurde, noch nicht begonnen hat und eine Teilnahme auch zeitweise somit nicht erfolgte, ist der Widerruf in einer Frist von 2 Wochen nach erfolgter Online-Anmeldung schriftlich zu richten an Tanzschule Tessmann GbR, Kirchhofallee 25, 24103 Kiel, (info(at)tanzschule-tessmann.de)

Besondere Bedingungen für Gutscheine:

Sie werden in Ausnahmefällen für gezahlte Kursushonorare und Eintrittsgelder für Veranstaltungen, an denen eine Teilnahme ganz oder teilweise nicht möglich war, ausgegeben (Gilt nicht für Goldstarkreise!); dies in der Höhe der nicht in Anspruch genommenen Leistung (Kursusstunden oder Veranstaltungen).

Ein Gutschein für Einzelpersonen kann nur eingelöst werden, wenn in dem betreffenden Kursus ein Partner zur Verfügung steht, so dass dadurch ein aktueller Kursusteilnehmer - Einzelperson – im Paarverhältnis nicht berührt wird. Die Entscheidung über eine Ausgabe eines Gutscheines obliegt nur der Tanzschule.

Der ausgegebene Gutschein muss in der nächstfolgenden Tanzsaison eingelöst werden, sofern keine andere Vereinbarung erfolgt ist. Der Gutschein ist nicht übertragbar und verfällt bei Nichteinlösung. Eine Auszahlung (Geld) ist nicht möglich. Der Gutschein muss innerhalb der Saison, die nicht wahrgenommen worden ist, abgeholt werden.

Ein Geschenkgutschein muss ebenfalls zu der im Gutschein angegebenen Tanzsaison eingelöst werden. Die Bezahlung des selben erfolgt bei Ausgabe des Gutscheins. Auch in diesem Fall ist eine Übertragung auf eine andere Person als die im Gutschein angegebene nicht möglich. Der Gutschein verfällt, sofern er nicht zur angegebenen Tanzsaison eingelöst wird.

Sowohl ein Kulanz-Ersatzgutschein als auch ein Geschenkgutschein gelten nicht als Anmeldung. Diese muss mit unserer Anmeldekarte erfolgen.

Zusätzliche Geschäftsbedingungen für den Goldstarkreis für Erwachsene

Anmeldungen zum Goldstarkreis sind auch bei Nichtteilnahme aus jedweden Gründen verbindlich und verpflichten zur Zahlung der Goldstarkreishonorare nach den unten genannten Zahlungsbedingungen. Nicht wahrgenommene Leistungen können nicht gutgeschrieben oder nachgeholt werden.
Durch die Unterschrift auf dem Anmeldeformular werden die Goldstarkreis-Zahlungs- und Geschäftsbedingungen als gelesen anerkannt.

Unterrichtet wird an den bekannten Goldstarkreis-Tagen, grundsätzlich nicht während der Schulferien des Landes Schleswig-Holstein und nicht an den von der Tanzschule bekannt gegebenen Tagen. Tage und Uhrzeiten entnehmen Sie bitte den Terminplänen, die in der Tanzschule ausliegen oder auf der Internetseite zu finden sind.

Kündigungen sind nur in Schriftform möglich.

Mögliche Anmeldeformen sind:

• Anmeldung für 12 Monate
Preis 36,- Euro pro Person/Monat. Eine Kündigung kann nur bis spätestens zum letzten Tag des 11. Monats dieser 12 Monate erfolgen. Wird nicht fristgemäß gekündigt, so verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere 12 Monate, die dann wieder bis spätestens zum letzten Tag des 11. Monats dieser 12 Monate gekündigt werden kann, usw.!
• Anmeldung für 6 Monate
Preis 44,- Euro pro Person/Monat. Eine Kündigung kann nur bis spätestens zum letzten Tag des 5. Monats dieser 6 Monate erfolgen. Wird nicht fristgemäß gekündigt, so verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere 6 Monate, die dann wieder bis spätestens zum letzten Tag des 5. Monats dieser 6 Monate gekündigt werden kann, usw.!
• Anmeldung für 3 Monate
Preis 52,- Euro pro Person/Monat. Eine Kündigung kann nur bis spätestens zum letzten Tag des 2. Monats dieser 3 Monate erfolgen. Wird nicht fristgemäß gekündigt, so verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere 3 Monate, die dann wieder bis spätestens zum letzten Tag des 2. Monats dieser 3 Monate gekündigt werden kann, usw.!

Zusätzliche Geschäftsbedingungen für den Goldstarkreis für Jugendliche

Der Kursusteilnehmer verpflichtet sich durch die Anmeldung zur Zahlung des vollen Honorars in Höhe von 35,- Euro pro Person/Monat. Die Mindestanmeldung beträgt 3 Monate. Die Anmeldung erweitert sich jeweils um weitere 3 Monate, wenn eine Kündigung nicht bis zum 15. des 3. Monats erfolgt.

Kündigungen sind nur in Schriftform möglich.

Ein Anspruch auf Rückerstattung des Honorars bei Versäumnis oder vorzeitiger Beendigung durch den Kursusteilnehmer besteht nicht.

Unterrichtet wird an den bekannten Jugend-Goldstarkreis-Tagen, grundsätzlich nicht während der Schulferien des Landes Schleswig-Holstein und nicht an den von der Tanzschule bekannt gegebenen Tagen.


Zusätzliche Geschäftsbedingungen für Kindertanz & Breakdance

Der Kursteilnehmer verpflichtet sich durch die Anmeldung zur Zahlung des vollen Honorars in Höhe von 30,- Euro pro Monat (Kann als Gesamtsumme oder in Monatsraten bezahlt werden). Die Mindestanmeldung beträgt 3 Monate. Die Anmeldung erweitert sich jeweils um weitere 3 Monate, wenn eine Kündigung nicht bis zum 15. des 3. Monats erfolgt.

Kündigungen sind nur in Schriftform möglich.

Der Kursbeitrag ist am 1. Kursustag bar (oder per Lastschrift) für das jeweilige Quartal (3 Monate) zu entrichten.

Um den tänzerischen Aufbau zu gewährleisten und die choreographischen Ziele zu erreichen, können keine Einzelmonate/Einzelaktionen herausgelöst werden.

Im Monat Juli findet kein Unterricht statt. Für diesen Monat ist kein Beitrag fällig, er zählt jedoch bei den Kündigungsfristen als normaler Kalendermonat. Ebenso findet kein Unterricht an gesetzlichen Feiertagen und während der Schulferien des Landes Schleswig-Holstein statt.

Sie haben Fragen ?

Melden Sie sich gern bei uns.

 

TELEFON : 0431-67 67 67